Zum Inhalt springen

Erhalt unserer Schulen

Bildung – Investition in die Zukunft

Chancengerechte Bildung durch bestens ausgestattete Schulen ist eines unserer wichtigsten Anliegen. Alle 5 Grundschulen und die weiterführenden Schulen – Realschule, Gemeinschaftshauptschule und Gymnasium - haben dank unserer Politik beste Zukunftsaussichten und sollen nach unserem Willen auch künftig permanent gestärkt werden. In den letzten Jahren haben wir bereits viel erreicht: In Punkto IT-Ausstattung sind die Lindlarer Schulen dank umfangreicher Investitionen durch den eigenen Medienentwicklungsplan heute mit die besten in NRW. Viele Unterrichtsräume sind modernisiert oder neu ausgestattet, Schulhöfe neugestaltet worden. Beispiele sind die Lehrküche in der Hauptschule, der neue Naturwissenschaftliche Raum in der Realschule, neue Räume für Betreuungsangebote an den Grundschulen Lindlar-Ost und Lindlar-West und zahlreiche neue Spielgeräte auf Schulhöfen. Dank unserer Politik konnte auch der Standort der Förderschule erhalten werden.

Darauf können wir stolz sein, aber es muss noch weitergehen!

Durch erfreuliche steigende Schülerzahlen, die ungebrochen hohe Nachfrage nach Randstundenbetreuung und Offener Ganztagsschule sowie die Rückkehr zum G9-Abitur am Gymnasium Lindlar werden die Schulen in den kommenden Jahren mehr Platz benötigen. Daher stehen wir klar für die Erweiterung der Grundschulen von Schmitzhöhe, von Lindlar-Ost und unseres Gymnasiums. Dies ist mit massiven Investitionen verbunden:

  • Grundschule Lindlar-Ost: 1,25 Mio. Euro bis 2023
  • Grundschule Schmitzhöhe: insgesamt 2,6 Mio. Euro bis 2022
  • Gymnasium: 100.000 € für Planungskosten in 2020, 566.000 Euro in 2023
  • Medienentwicklungsplan Schulen: 660.000 Euro in 2021/2022 für die IT-Ausstattung
  • „Gute Schule 2020“: 267.000 € für Neugestaltungen an unseren Schulen

Auch in Sachen IT sollen die Schulen in den nächsten Jahren auf dem allerneusten Stand bleiben. Daher möchten wir, dass Gelder der Gemeinde sowie Fördermittel aus dem „Digitalpakt“ hierfür auch künftig gezielt eingesetzt werden.

Die Zukunft der Kinder und Jugendlichen liegt uns am Herzen, und Bildung ist eine Grundlage für die Zukunft. Die CDU-Lindlar wird sich daher mit aller Kraft für ein attraktives und zukunftsfähiges Schulwesen in unserer Gemeinde einsetzen.